Sechs beliebte chinesische Reiseziele im Frühling

Im Frühling blühen die Blumen einer nach dem anderen. Sakura, Raps, Pfirsich, Tulpen usw.
Für Blumenliebhaber und Fotographen sind folgende chinesische Reiseziele im Frühling am besten empfehlenswert.
1. Wuhan, Hubei: Sakura, Pflaumenblüte
In der für ihre Romantik bekannten Wuhan-Universität blühen zwischen März und April Sakura und sie schmücken den Campus wunderschön.
Darüber hinaus liegt in Wuhan ein Pflaumengarten, wo man sehr viele Pflaumenblüten bewundern kann.

2. Peking: Pfirsichblüten, Sakura
Im botanischen Garten Pekings ist die Zahl der Arten der Pfirschbäume weltweit am größten. Im April hat man dort die Gelegenheit, mehrere Zehnte Arten Pfirsichblüten zu sehen.
Außerdem kann man im Yuyuantan Park die Sakura bestaunen.

3. Hangzhou, Zhejiang: Pfirsich, Tulpen
Im Frühling wird die Stadt Hangzhou so, als ob sie in eine Blumenwelt verwandelt würde.
Der Taiziwan Park ist im März besonders schön. Zu jener Zeit blühen die Tulpen und Sakura im Park.
Auf dem Su-Damm am Westsee erlebt man ebenfalls die schöne Frühlingslandschaft.

4. Wuyuan, Jiangxi: Raps
In Wuyuan kann man den Frühling kommen sehen. Auf dem Land umarmen die Rapsblüten die Dörfer.

5. Luoping, Yunnan: Raps
Die goldenen Rapsblumen liegen auf dem weiten Feld in Luoping in der Provinz Yunnan. Die in der Ferne liegenden Berge und der blaue Himmel bilden gemeinsam idyllische Landschaften.

6. Luoyang, Henan: Pfingstrosen
In der historischen Stadt Luoyang blühen die Pfingstrosen im April und Mai. Sowohl in dem Nationalpark für Pfingstrosen als auch in kleineren Gärten erwarten die Blüten ihre Besucher.

About Wang Yi

Blog von Chinadelightours.com
This entry was posted in Uncategorized. Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *


*