Winterlandschaften in Jiuzhaigou

Jiuzhaigou ist ein Naturschutzgebiet in der südwestchinesischen Provinz Sichuan und steht seit 1992 auf der Liste des UNESCO-Weltnaturerbes.
Jiuzhaigou ist in China weit bekannt als eine Märchenwelt. In Jiuzhaigou befinden sich 108 Seen und die durchschnittliche Höhe beträgt 2.000 m über dem Meeresspiegel.
In allen vier Jahreszeiten unterscheiden sich die Wasser- und Berglandschaften in Jiuzhaigou voneinander.
Im Winter ist es besonders ruhig und malerisch. Die Berge und Bäume sind von Schnee bedeckt und auch der See wird teilweise schneeweiß oder blau. Eisige Wasserfälle bilden die Highlights der Winterlandschaften in Jiuzhaigou.








About Wang Yi

Blog von Chinadelightours.com
This entry was posted in China Reiseziele. Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *


*